Was ist Dropshipping?

DropshippingDropshipping, auch Streckenhandel oder Streckengeschäft genannt, ist eine neue Art des Handels. Das Außergewöhnliche beim Dropshipping ist, dass der Kunde, der etwas kauft, die Lieferung direkt vom Großhändler oder Hersteller erhält, die Ware aber regulär, bespielsweise bei einem Onlineshop, bestellt. Der eigentliche Verkäufer der Ware, in diesem Fall der Shop, hat also keinen realen Kontakt zur bestellten Ware.

Das Dropshipping bietet dabei viele Vorteile, sowohl für die Hersteller der Dropshipping-Produkte, die sich einen ganz neuen Vertriebskanal eröffnen können, als auch für die Händler bzw. Verkäufer, die sich nicht um Einkauf, Lagerung und Versand der Produkte kümmern müssen. Mit Dropshipping kann man sich ohne großen Aufwand den enorm expandierenden Handel im Onlinebereich zunutze machen.

Mit Dropshipping lässt es sich entspannter handeln. Aber dafür brauchen Sie starke Partner. Diese Partner vereinen wir hier auf dem Dropshipping-Marktplatz.

Vorteile für Dropshipping-Händler

Dropshipping bietet viele Vorteile gegenüber dem regulären Handel von Produkten, sowohl im Onlinehandel als auch im Ladengeschäft. Händler wie Internetshops und Einzelhandelsgeschäfte, die Dropshipping-Produkte verkaufen, sparen sich mit diesem Prinzip viele zeit- und kostenintensive Investitionen.

Der Einkauf und die Vorfinanzierung der verkauften Ware entfällt. Es ist kein Startkapital notwendig, weil ein Vorhalten von Produkte nicht notwendig ist. Mit Dropshipping sparen Sie Geld und minimieren Ihr unternehmerisches Risiko. Beim Dropshipping gibt es keine teuren Verpackungseinheiten oder Mindestabnahmemengen. Da die Ware direkt vom Hersteller oder Großhändler an den Endkunden verschickt wird, wird kein eigenes Lager und kein Lagerpersonal benötigt. Die Bestellung wird an den Hersteller weitergegeben und dieser verschickt die Dropshipping-Ware an den Kunden. So entfällt nicht nur die Lagerung, sondern auch das zeitaufwendige Verpacken und Verschicken jeder einzelnen Bestellung. Der Verkäufer der Ware kann so seine Zeit in den Verkauf und das Marketing der Produkte stecken.

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihr vorhandenes Produktangebot bequem mit Dropshipping-Produkten zu erweitern, ohne Investitionen zu tätigen oder zu wissen, ob sie die Ware gut verkaufen können.

Dropshipping-Händler - Vorteile im Überblick:

  • kein Wareneinkauf und keine Vorfinanzierung von Produkten nötig
  • keine Lagerkosten und kein Lagerpersonal notwendig
  • keine teuren Verpackungseinheiten oder Mindestabnahmemengen
  • keine zeitintensives Verpacken und Versenden
  • keine Ladenhüter, die Ihr Kapital binden
  • risikoloses Erweitern des vorhandenen Sortiments

Vorteile für Dropshipping-Hersteller und -Großhändler

Dropshipping HerstellerAuch für Dropshipping-Hersteller und -Großhändler bietet der Dropshipping-Marktplatz viele Vorteile. Eröffnen Sie sich ganz neue Vertriebswege und finden Sie neue Abnehmer für Ihre Produkte. Auf dem Marktplatz präsentieren Sie Ihre Produkte einer ausgewählten Zielgruppe, die spezifisch nach Dropshipping-Produkten sucht und diese verkauft.

Dropshipping erleichtert es Ihnen enorm, Ihre Produkte zu vermarkten und so Ihren Umsatz zu steigern. Die Hürden für Händler, Ihre Produkte auf dem Marktplatz zu kaufen, sind viel geringer als im regulären Handelsmodell, denn der Händler geht mit dem Dropshipping schließlich kein Risiko ein. Mit dem Dropshipping-Marktplatz sind wir Ihr starker Partner, wenn es um die Vermarktung Ihrer Produkte geht.

Für Sie als Dropshipping-Hersteller oder -Händler wird das Risiko ebenfalls minimiert, da alle Transaktionen, die über den Dropshipping-Marktplatz durchgeführt werden, von einem externen Zahlungsdienstleister abgesichert werden. Auf diese Weise wird ein Zahlungsausfall ausgeschlossen.

Dropshipping-Hersteller: Vorteile im Überblick

  • neue Vertriebskanäle und Kundengruppen
  • leichteres Vermarkten von Produkten
  • keine Zahlungsausfälle durch Absicherung mit Zahlungsdienstleister



Ablauf einer Dropshipping Bestellung